GEDOK Karlsruhe Künstlerinnenforum

Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V.

| Geschichte | Künstlerinnen | Fachbereiche | AKTUELL | Aktivitäten | Archiv | Kontakt | GEDOK KA |

Indian Summer

Lilo Maisch - Zeichnungen, Gemälde, Papierarbeiten und skulpturale Elemente

Freitag, 08.09. bis Sonntag, 01.10.2017 - GEDOK Künstlerinnenforum

 

Archiv

Impressum

design created by
© Birgit Spahlinger

Webmaster/Redaktion/
Archiv: Ute Reisner
content@art

Letzte Aktualisierung:
02.10.2017

 

Vernissage am Freitag, 08.09. um 20 Uhr

Einführung: Marco Hompes, M.A.
Musik: Margot Grados-Ramos und Begleitung: Indianische Lieder – Gitarre, Trommeln

Galerientag am Samstag, 09.09. von 14 bis 20 Uhr

 

Lilo Maisch, Die Botschaft

 

„Indian Summer“ nennt sich ein vielgestaltiger Zyklus von Kunstwerken, welche die Künstlerin Lilo Maisch unter dem Eindruck einer USA-Reise fertigte. Die Gesamtheit der Arbeiten kann als Kondensationspunkt ihrer langjährigen und intensiven künstlerischen Tätigkeit verstanden werden: Hierbei treffen Philosophie auf Spiritualität, intensive Farbklänge auf klare Flächenkompositionen und kontemplative Ruhe auf Dynamik. Die Künstlerin lädt Sie auf eine Reise in den Indian Summer ein und zeigt Ihnen freundliche, totemartige Wesen, geheimnisvolle Bergriesen und vor allem unnachahmliche Farben. Die Ausstellung umfasst sowohl skulpturale Elemente als auch Zeichnungen, Gemälde und Papierarbeiten.

 

Begleitende Veranstaltungen

Sonntag, 17.09. ab 14 Uhr
Führung/ Gespräch mit der Künstlerin

Sonntag, 24.09. um 15 Uhr
Doris Zentara - von Indianischen und anderen Märchen; begleitet von Angelika Maisch, Harfe

Sonntag 01.10. um 15 Uhr - Finissage
Saxophon & Piano Duo Conny Rau (Saxophon/Klarinette) und Pirmin Ullrich (Piano) spielen Jazzstandards, Klezmer und eigene Kompositionen von Pirmin Ullrich

 

Öffnungszeiten

Mi, Do, Fr 17 bis 19 Uhr, Sa und So 14 bis 16 Uhr

 

GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe
Markgrafenstr. 14 (Ecke Fritz-Erler-Str.), 76131 Karlsruhe
Haltestelle: Kronenplatz
E-Mail: gedok-karlsruhe@online.de
Fon: 0721 374137
Fax: 0721 6256254